Freitag, 12. November 2010

Geburtstagsgeschenk......

für einen gaaaanz besonders lieben Menschen, der schon alles hat und bei dem man ins Grübeln kommt, was man wohl schenken kann. Da ist er mir natürlich nicht entgangen das er gerne nascht ;)

Also mal überlegen was sich da machen lässt! Kekse?? Ne!! Marmelade? Macht er schon selbst!Schnaps? Trinkt er nicht! Pralinen? Gute Idee - am besten noch verschiedene Sorten! Gesagt - getan und das sind ist es dann geworden :)

















von links nach rechts:
Marzipanpraline mit Nougatkern und Schokochilliüberzug
Marzipanberge mit Cranberries
Madelsplitter mit Lebkuchengeschmack
Crispytaler
Erdnusshäufchen (gewürzt mit Salz, Paprika und Chilli)
sowie weiße und braune Trüffelpralinen (Bild wird nachgereicht)
Ja, dann lieber PAUL alles Liebe und Gute zum 70ten Geburtstag!

Kommentare:

  1. Das sieht mir nach grösserer Pralinenmeisterschaft aus !

    AntwortenLöschen
  2. Danke, dafür das ich das zum ersten Mal gemacht habe, bin ich auch Stolz drauf. Meine Kolleginnen, die heute eine Kostprobe erhalten haben, waren begeistert ;)

    AntwortenLöschen
  3. super sehen die aus.. RESPEKT.. das ist ein tolles Geschenk denn Pralinen kauft sich kaum jemand selbst. verrätst du mir das Rezept der Crispytaler? die sehen sehr sehr lecker aus. sonnige Grüße und tollen Sonntag noch. Karin

    AntwortenLöschen
  4. ich habe die Anleitung für die kleinen Pralinenverpackungen in meinem Blog ergänzt.. ich hoffe du kommst damit klar. Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen