Montag, 3. Januar 2011

Willkommen im Jahr 2011



Ja, auch ich bin gut ins Jahr 2011 gerutscht, schade nur das keiner meiner Leser mir verraten hat, wie bei Euch so gefeiert wird! Naja schwamm drüber!

Ich habe mir gedacht, ich fange in diesem Jahr mit einem Motto an: Ich stelle den Januar unter "GUT & GÜNSTIG" Kochen. Man(n) und auch Frau wird erstaunt sein, welch leckere und auch ausgefallene Speisen man mit wenig Etat zaubern kann.

Kommentare:

  1. Ich steh auf einfache Gerichte. Am liebsten esse ich Nudeln mit Wurzspinat oder z.B. sowas wie Reis/Nudeln mit Hühnchen und Pilzen. Teuer ist das auch nicht!

    AntwortenLöschen
  2. gut & günstig tönt immer gut im Januar, wo die Krankenkassenprämien fürs ganze Jahr zu bezahlen sind.

    AntwortenLöschen