Donnerstag, 19. August 2010

Für Naschkatzen - süßes Pesto

Beim Stöbern in den vorhandenen Kochbüchern fand ich in Tim Mälzers Kochbuch dieses tolle Rezept:

Zuerst wird Leuterzucker hergestellt, das macht man in dem man die selbe Menge an Wasser wie Zucker nimmt, ich habe 250 gr. genommen, solange kochen lässt bis sich der Zucker vollkommen aufgelöst hat. Dann muss dieser abkühlen und wird zusammen mit
1 Bund Basilikum
1 Bund Zitronenmelisse
2 Eßl. Pistazien oder ersatzweise Mandeln etc.

in ein hohes Gefäß gegeben und mit dem Zauberstab zerkleinert. Es eignet sich zum bestreichen eines Tortenbodens, den man dann vorzugsweise mit Erdbeeren belegt, ich fand es auch lecker zum Joghurt oder zum Quark. Schmeckt bestimmt auch als Brotaufstrich zum Frischkäse oder zum Käsekuchen.

Übrig gebleiben ist leider nur ein Glas ;)

Kommentare: